6.4.2023 Brunnalm Hohe Veitsch

Limitierte Startplätze

TIMETABLE
07:00 – Startnummernausgabe
08:45 – Fahrerbesprechung
09:00 – Besichtigung und Training
10:00 – Start
Danach – Siegerehrung und After Race Party

EINVERSTÄNDNISERKLÄRUNG:
Im Rahmen dieser Veranstaltung können durch die oder im Auftrag der Dsire e.U Fotografien und/oder Filme erstellt werden. Mit der Anmeldung zur Veranstaltung nehme ich zur Kenntnis, dass Fotografien und Videomaterialien, auf denen ich abgebildet bin, zur Presse-Berichterstattung verwendet und in verschiedensten (Sozialen) Medien, Publikationen und auf Webseiten von der Dsire e.U veröffentlicht werden. Solltest du nicht wollen, dass von dir Fotos veröffentlich werden, so wende dich bitte an events@dsire-tea-drink.com und wir veranlassen die Löschung.

RENNMODUS UND WERTUNG:
Bei jedem Durchgang starten 4 Fahrer gleichzeitig und müssen den Hang hinauffahren.
Die Wertung wird in einem sog. „K.O“ System vollzogen. Die besten 2 Fahrer eines Laufes steigen eine Runde auf, die Plätze 3 und 4 scheiden aus.
Kleine Änderungen können aufgrund der Pistenbeschaffenheit und der Wetterbedingungen am Renntag auftreten. Es gibt keinen Fahrerwechsel, die Fahrer müssen in jedem Fall selbst die Maschine mit der sie sich angemeldet haben, steuern.
Prämiert werden die ersten 8 Plätze der jeweiligen Kategorie

DATENSCHUTZ:
Dieses Formular unterliegt unserer Datenschutzerklärung (https://www.dsire-tea-drink.com/datenschutz/).Mit deiner Anmeldung zur Snow Cross Challenge erklärst du dich mit diesen Bestimmungen einverstanden

HAFTUNG:
Für Unfälle, Verletzungen oder Schäden an einer Person oder Sache, welcher Verursacher auch immer, wird vom Veranstalter und sonstiger an der Veranstaltung beteiligter Personen keinerlei Haftung übernommen. Der Erziehungsberechtigte ist über die mit dem Wettkampf verbundenen gesundheitlichen und sonstigen Gefahren und Umstände informiert und bestätigt ausdrücklich mit der Anmeldung, dass er auf eigene Gefahr und Verantwortung an der Veranstaltung teilnimmt. Er wird keine wie auch immer gearteten Ansprüche gegen den Veranstalter bzw. sonstige an der Veranstaltung beteiligte Personen stellen. Mit der Anmeldung werden die Wettkampfbestimmungen und Organisationsvorschriften sowie ev. Änderungen anerkannt. Für abhanden gekommene Gegenstände wird KEINE Haftung übernommen!