Wir laufen ein Herz für dich – von der Region, für die Region

Werde ein HeartBeat und laufe für den guten Zweck – gemeinsam können wir Großes erreichen, um Kindern in der  Region zu helfen, die es dringend benötigen!

ORT:
Marktgemeindeamt St. Lorenzen Hauptstraße 4 | 8642 St. Lorenzen im Mürztal

BEWERBE:
HeartBeat Minis: Distanz: 200 m-bis JG 2016 (bis 6) | m/w | keine Altersklassen
HeartBeat Kids: Distanz 400 m-JG 2012-2015 (7-10) | m/w | keine Altersklassen
HeartBeat Youth: Distanz 800 m-JG 2008-2011 (11-14) | m/w | keine Altersklassen
HeartBeat RUN (ab JG 2007) m/w | keine Altersklassen

Laufen 2,7 km / 5,4 km / 8,1 km
Nordic Walking 2,7 km

STARTZEIT:
HeartBeat Minis: 09.30 Uhr
HeartBeat Kids: 09:45 Uhr
HeartBeat Youth: 10:00Uhr

HeartBeat Run: 11:00 Uhr (Laufen & Nordic Walking)

STARTGEBÜHR:
HeartBeat Minis/Kids/Youth (Jg. 2008-2016) € 10,- bis 16.09.2022
HeartBeat (ab Jg. 2007) € 25,- bis 31.07.2022 / € 29,- von 01.08. bis 16.09.2022

NACHNENNUNGEN:
sind im Rahmen der Startnummernausgabe möglich
Startgebühr bei Nachnennungen vor Ort:
HeartBeat Minis, HeartBeat Kids, HeartBeat Youth: €15,-
HeartBeat Run: € 35,-

STARTNUMMERNAUSGABE:
Freitag, 23.09.2022, 16.00 –19.00 Uhr
Samstag, 24.09.2022, 10.00 –13.00 Uhr
Ort: Dsire Base Seestrasse 2, 8642 St. Lorenzen
Sonntag, 25.09.2022, ab 08.00 Uhr bis 30 min vor dem Start des jeweiligen Bewerbers

Ort: Marktgemeindeamt St. Lorenzen, Hauptstraße 4, 8642 St. Lorenzen im Mürztal
Für alle Bewerbe gibt es eine Nachmeldemöglichkeit im Rahmen der Startnummernausgabe
Jede|r Teilnehmer|in bekommt bei Abholung der Startnummer ein HeartBeat Bag

SIEGEREHRUNG:
HeartBeat Minis, Kids und Youth:
ab ca. 10.20 Uhr neben dem Marktgemeindeamt
HeartBeat Run: ab ca. 13.45 Uhr neben dem Marktgemeindeamt
Trophäen werden für die ersten 3 Plätze je Bewerb ausgegeben
Jede|r Teilnehmer|in bekommt eine HeartBeat-Medaille
Jede|r Teilnehmer|in kann sich eine Urkunde von der Homepage des Zeitnehmers downloaden und ausdrucken

VERANSTALTER:
Dsire e.U. Seestrasse 2, 8642 St. Lorenzen im Mürztal

Zustimmungs- und Haftungserklärung herunterladen

Das Dokument muss, für Teilnehmer/innen unter 18 Jahren ausgedruckt & ausgefüllt, sowie von einer Erziehungsberechtigten Person unterschrieben, am Eventtag mitgenommen werden!

EINVERSTÄNDNISERKLÄRUNG:
Im Rahmen dieser Veranstaltung können durch die oder im Auftrag der Dsire e.U Fotografien und/oder Filme erstellt werden. Mit der Anmeldung zur Veranstaltung nehme ich zur Kenntnis, dass Fotografien und Videomaterialien, auf denen ich abgebildet bin, zur Presse-Berichterstattung verwendet und in verschiedensten (Sozialen) Medien, Publikationen und auf Webseiten von der Dsire e.U veröffentlicht werden. Solltest du nicht wollen, dass von dir Fotos veröffentlich werden, so wende dich bitte an events@dsire-tea-drink.com und wir veranlassen die Löschung.

DATENSCHUTZ:
Dieses Formular unterliegt unserer Datenschutzerklärung (https://www.dsire-tea-drink.com/datenschutz/).Mit deiner Anmeldung zum HeartBeat RUN erklärst du dich mit diesen Bestimmungen einverstanden

COVID BESTIMMUNGEN:
Am ganzen Eventgelände der Laufstrecke gelten die aktuellen Covid-19 Maßnahmen!

HAFTUNG:
Für Unfälle, Verletzungen oder Schäden an einer Person oder Sache, welcher Verursacher auch immer, wird vom Veranstalter und sonstiger an der Veranstaltung beteiligter Personen keinerlei Haftung übernommen. Der Erziehungsberechtigte ist über die mit dem Wettkampf verbundenen gesundheitlichen und sonstigen Gefahren und Umstände informiert und bestätigt ausdrücklich mit der Anmeldung, dass er auf eigene Gefahr und Verantwortung an der Veranstaltung teilnimmt. Er wird keine wie auch immer gearteten Ansprüche gegen den Veranstalter bzw. sonstige an der Veranstaltung beteiligte Personen stellen. Mit der Anmeldung werden die Wettkampfbestimmungen und Organisationsvorschriften sowie ev. Änderungen anerkannt. Für abhanden gekommene Gegenstände wird KEINE Haftung übernommen!

RÜCKERSTATTUNG:
Im Falle einer kurzfristigen Absage der Veranstaltung auf Grund Pandemie (COVID-19) ist eine Rückerstattung bereits gezahlter Leistungen sowie nicht in Anspruch genommener Leistungen möglich. Weiters besteht hierfür auch die Möglichkeit, den gebuchten, bezahlten Startplatz auf 2023 zu verschieben oder das Startgeld für den guten Zweck „Wir laufen ein Herz für dich –von der Region, für die Region” zu spenden. Im Falle einer kurzfristigen Absage der Veranstaltung, z.Bsp. Schlechtwetter, allg. Krankheiten, etc., ist eine Rückerstattung bereits gezahlter Leistungen sowie nicht in Anspruch genommener Leistungen, nicht möglich. Die Verpflichtung zur Zahlung des Gebuchten/Reservierten bleibt aufrecht